Kolumbien – Eine gelb / blaue Pseudhapalopus Art

Kolumbien – Eine gelb / blaue Pseudhapalopus Art

Auf seiner Reise durch Kolumbien entdeckte Reto eine kleine, jedoch sehr hübsch gefärbte Theraphosidae welche augenscheinlich zur Gattung Pseudhapalopus angehört. Die Art besitzt die selbe blaue Färbung auf dem Opisthosoma wie die bereits im Hobby bekannte Art Pseudhapalopus sp. „blue“. Die hier gefundene Art weist jedoch zusätzlich einen gelb gefärbten Carapax auf.  Da Farben jedoch nichts über die Artzugehörtigkeit aussagen, ist es gut möglich dass es sich hierbei lediglich nur um eine lokale Farbvariante derselben Art handelt.

Die gefundenen Weibchen haben eine Körperlänge von rund 2,5cm und konnten Abends jeweils gut aus ihren Röhren rausgetickelt werden. Diese legten sie vorzugsweise an Strassenböschungen an, ohne dichte Vegetation.